Brotkrumen-Pfad Navigation:

Erster Schrauberabend in Schorndorf

Gestern bei Bikes ‚N‘ Boards Schorndorf: Micha, Marco und Annika vom Biketreff Schorndorf stellen in Kooperation mit Bikes ’n‘ Boards Schorndorf „Erste Hilfe“ für Havarien auf dem Trail vor.

Schneller als man denkt, ist es passiert: Der Stein war zu spitz und der Reifen ist durchstochen. Ein platter Reifen passiert fast in jeder Mountainbike-Karriere einmal: Gut, wenn man weiß, wie man dem Abhilfe schafft. Wie man einen Mantel entfernt und einen Schlauch flickt und welche Besonderheiten es bei Tubeless gibt, haben Micha und Marco den Teilnehmer*innen erläutert. Dabei durfte jeder auch einmal selbst Hand anlegen und Frank von Bikes ‚N‘ Boards stand uns mit Rat, Tat und Material zur Seite.

Desweiteren konnte etwas über den Aufbau der Bremsen, die verschiedenen Wege, Bremsbeläge zu wechseln hören. Zum Steuersatz, der Radpflege und der große Wichtigkeit von Kabelbindern – dem Universalmaterial überhaupt – konnte einiges erfahren werden. Auch haben wir über das nötige Werkzeug gesprochen. Das leibliche Wohl und der Austausch persönlicher Erfahrungen kamen natürlich auch nicht zu kurz.

to be continued…

So wie wir es momentan einschätzen, wird es eine Fortsetzung in der einen oder anderen Form geben – vielleicht im Herbst. Ihr habt Ideen, Wünsche, die ihr euch an einem zukünftigen Schrauberabend vorstellen könntet? Fahrwerk? Radpflege? Schreibt uns – gern in den Kommentaren.

28.02.2023, 17:49 Uhr Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*