Brotkrumen-Pfad Navigation:

Verfahrensstand des MTB-Konzepts im Rems-Murr-Kreis

Seit der Gründung der Regionalgruppen läuft der Prozess hin zu einem mit allen Nutzergruppen und Betroffenen geeinigten Konzept. Dabei ist viel Abstimmungsarbeit notwendig, die vordergründig nicht immer für alle sichtbar ist.

So wurden mittlerweile zahlreiche Telefonate geführt, stundenlang wurden Trails und Touren kartiert, die uns von vielen weiteren beteiligten Mountainbikern als GPX-Daten zugeschickt worden sind – wir freuen uns hier ganz besonders auch über die Mitwirkung der lokalen Community und die Bereitschaft, Hometrails und Touren mit uns zu teilen.

Verlauf im Detail

Wie andere „politische“ Prozesse auch, ist die Planung, Abstimmung und Umsetzung des Trailkonzepts langwierig und umfangreich und es dauert, bis Ergebnisse zu sehen sind. Insbesondere Pat, Jani und Lars vom DAV Sektion Schorndorf (unterstützt uns in der Regionalgruppe 4) sind für Euch unermüdlich im Einsatz. Unterstütz werden Sie in Korb, Waiblingen, Winnenden und Weinstadt von Michael vom Verein Shape & Ride. Daher haben wir diese Seite für Euch eingerichtet, auf der chronologisch und transparent die Fortschritte beim Verfahren zu sehen sind.

Kategorien filternNur wichtige Daten anzeigen

    [/tl-date]

  1. wichtigimportant
    09.11.2021Gremium

    Bekanntgabe der Stadt Waiblingen im technischen Ausschuss in der Regionalgruppe 3 unseren vorgeschlagenen Trails zuzustimmen und sie ins weitere Beteiligungsverfahren zu geben – Teilnahme an der Sitzung des Gemeinderats (2 h)

  2. 06.11.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Mountainbiker samt Kids und die TSG Backnang bauen gemeinsam mit uns weiter an der Linie eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald. (4 h)

  3. 02.11.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Die TSG Backnang und Mountainbiker samt Kids bauen weiter an der Linie eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald. (2,5 h)

  4. 30.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Ein weiterer Bautrupp legt gemeinsam mit uns die Linie eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald zur Hälfte frei. (4 h)

  5. 30.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort (4 h).

  6. 27.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir beginnen gemeinsam den Bau eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald (4 h).

  7. 27.10.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Pressetermin mit der Backnanger Kreiszeitung, der TSG Backnang Abteilung MTB, dem örtlichen Förster und dem Kreisforstamt zum Spatenstich für die Anlegung eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald (1 h)

  8. 22.10.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit der TSG Backnang Abteilung MTB und dem örtlichen Förster zur endgültigen Streckenmarkierung eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald (1,5 h)

  9. 22.10.2021Besprechung

    Abstimmung mit einem Privatwaldbesitzer am Kanonenrohr in Oppenweiler (1 h).

  10. wichtigimportant
    21.10.2021Gremium

    Bekanntgabe der Stadt Backnang im Gemeinderat in der Regionalgruppe 2, dass die Stadt unseren vorgeschlagenen Trails im Bereich des Plattenwalds zuzustimmen – Teilnahme und Sachvortrag in der Sitzung des Gemeinderats (1,5 h)

  11. 19.10.2021Besprechung

    Termin Forst BW – Ausgangssituation (1,5 h).

  12. 18.10.2021Besprechung

    Abstimmung mit einem Privatwaldbesitzer am Kanonenrohr in Oppenweiler (1 h).

  13. 16.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort (4 h).

  14. 15.10.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit der TSG Backnang Abteilung MTB zur ersten Streckenmarkierung eines neuen Trails im Backnanger Plattenwald (3 h).

  15. 13.10.2021Besprechung

    Abstimmung mit einem Privatwaldbesitzer am Kanonenrohr in Oppenweiler (1 h).

  16. 13.10.2021Besprechung

    Termin mit der Rechtsabteilung von Forst BW (1 h).

  17. wichtigimportant
    12.10.2021Gremium

    Beschluss der Gemeinde Oppenweiler im Gemeinderat in der Regionalgruppe 1 unseren vorgeschlagenen Trails zuzustimmen und die Ausnahmegenehmigung zu befürworten (0,5 h).

  18. 09.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  19. 08.10.2021Besprechung

    Teilnahme an der Kompetenzwerkstatt zum Thema MTB – Forst BW (3 h).

  20. 02.10.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  21. 25.09.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  22. wichtigimportant
    23.09.2021Gremium

    Beschluss der Stadt Fellbach im technischen Ausschuss in der Regionalgruppe 3 unseren vorgeschlagenen Trails zuzustimmen und sie ins weitere Beteiligungsverfahren zu geben – Teilnahme an der Sitzung des Gemeinderats.

  23. 22.09.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit dem Kreisforstamt zur Besichtigung der Trails auf der Gemarkung Weinstadt (2 h).

  24. 21.09.2021Besprechung

    Besprechung mit der Trailbaucrew in Fellbach (2 h).

  25. 20.09.2021Abgabe

    Abgabe der angepassten Karten für Winnenden.

  26. 18.09.2021Aktivität

    World Clean Up Day – Wir sammeln gemeinsam mit dem MTB Verein Stuttgart und dem DAV Müll und besetzen die Müllsammelstelle am Kappelberg in Fellbach.

  27. 15.09.2021Abgabe

    Abgabe der angepassten Karten für Oppenweiler und Backnang Plattenwald.

  28. 14.09.2021Besprechung

    Besprechung mit dem NABU Backnang des Trailkonzepts für Oppenweiler und Backnang Plattenwald.

  29. 03.09.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit dem Kreisforstamt beim Naturpark Schwäbisch fränkischer Wald

  30. 03.09.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  31. 02.09.2021Besprechung

    Besprechung unserer Trailplanungen mit dem Jagdpächter für den städtischen Teil des Plattenwalds in Backnang.

  32. 02.09.2021Besprechung

    Endgültige Absprache Beschilderungskonzept mit dem Landratsamt und Triebwerk Media GmBH.

  33. 01.09.2021Besprechung

    Interne Besprechung der Mountainbiker in der Regionalgruppe 4 gemeinsam mit dem DAV Schorndorf.

  34. 01.09.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  35. 01.08.2021Abgabe

    Abgabe unserer Trailplanungen für die Regionalgruppe 4 – Gemarkung Winterbach

  36. 31.07.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 1 – Gemarkung Sulzbach an der Murr

  37. 29.07.2021Besprechung

    Interview mit der DIMB für das neue Trailnews Magazin.

  38. 27.07.2021Besprechung

    Absprache Beschilderungskonzept mit dem Landratsamt und Triebwerk Media GmBH.

  39. 13.07.2021Abgabe

    Abgabe unseres Beschilderungsvorschlags für die Trails beim Landratsamt

  40. 10.07.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem Entflechtungstrail in Fellbach fort

  41. 08.07.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit der Gemeinde Sulzbach an der Murr

  42. 07.07.2021Ortstermin

    Ortstermin Gemarkung Korb: Gemeinsamer Termin mit der Stadtverwaltung und dem MTB Verein Shape & Ride zur Abstimmung des geplanten Trailkonzepts auf der Gemarkung Korb

  43. 07.07.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 2 – 1. teil Gemarkung Backnang – Plattenwald

  44. 03.07.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Den begonnenen Bau an einem Entflechtungstrail in Fellbach setzen wir fort.

  45. 30.06.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir setzen gemeinsam den Bau an einem neuen Trail in Fellbach fort.

  46. 28.06.2021Ortstermin

    Ortstermin mit dem Forst: Gemarkung Backnang – Gebiet Plattenwald

  47. 24.06.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Weiterbau am Entflechtungstrail in Fellbach

  48. wichtigimportant
    22.06.2021Gremium

    Beschluss der Stadt Fellbach in der Regionalgruppe 3 für die Umgestaltung und Legalisierung weiterer 11 MTB-Trails am Kappelberg – Teilnahme an der Sitzung des Gemeinderats

  49. 21.06.2021Ortstermin

    Ortstermin auf der Gemarkung Winnenden: Gemeinsamer Termin mit den Jagdpächtern, der Stadtverwaltung und dem MTB Verein Shape & Ride im Wald zur Abstimmung des geplanten Trailkonzepts auf der Gemarkung Winnenden

  50. wichtigimportant
    16.06.2021Eröffnung

    Eröffung durch Landrat Dr. Richard Sigel und Bürgermeister Benedikt Paulowitsch des 1. legalen MTB-Trail im Kreiskonzept auf der Gemarkung Kernen: Katzenkopf Trail

  51. 13.06.2021Aktivität

    Fotoshooting mit der DIMB.

  52. 08.06.2021Besprechung

    Abstimmung mit der DIMB wg. Fototermin in Fellbach.

  53. 21.05.2021Aktivität

    Trailbuilding Day – Wir legen als Beispiel für die Gemeinde Fellbach einen kurzen Entflechtungstrail an

  54. 20.05.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 4 – Gemarkung Schorndorf – gemeinsam mit der DAV Sektion MTB Schorndorf

  55. 19.05.2021Ortstermin

    Ortstermin mit der Gemeinde Rudersberg

  56. 18.05.2021Ortstermin

    Ortstermin mit der Gemeinde Fellbach: Streckenverlauf für einen neuen Trail besprochen

  57. 17.05.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 1 – Gemarkung Oppenweiler

  58. 12.05.2021Ortstermin

    Termin vor Ort bei der Gemeinde Oppenweiler

  59. 07.05.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Termin mit dem SAV (Schwäbischer Albverein) und dem Kreisforstamt bezüglich der Gemarkung Fellbach

  60. 05.05.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Termin mit dem Waldeigentümer ForstBW und dem Kreisforstamt – Es geht um einen Teilbereich der Gemarkung Oppenweiler

  61. wichtigimportant
    27.04.2021Ortstermin

    Ortstermin gemeinsam mit dem Forst Fellbach zur finalen Abstimmung der Änderungen und der Linienführung für den Einsteigertrail am Katzenkopf auf der Gemarkung Kernen

  62. 20.04.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 2 in digitaler Form

  63. 19.04.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen online der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 4 gemeinsam mit dem DAV Sektion Schorndorf MTB

  64. 16.04.2021Besprechung

    Internes, online stattfindendes Planungstreffen der DIMB IG Rems-Murr mit der IG Stauferland bezüglich Trailverlauf auf der Gemarkung Schorndorf

  65. 11.04.2021Ortstermin

    Ortstermin zur Verlegung eines Trailabschnitts in Abstimmung mit dem Forst am Kappelberg um Konflikte mit Autofahrern und Spaziergängern zu vermeiden.

  66. 06.04.2021Ortstermin

    Ortstermin mit dem Kreisforstamt und dem SAV (Schwäb. Albverein) am GFW (Georg-Fahrbach-Weg) auf der Gemarkung Oppenweiler

  67. 03.04.2021Aktivität

    Unterstützung eines Waldeigentümers durch Mountainbiker der Regionalgruppe 1 bei Oppenweiler. Dieser muss morsche Bäume entlang eines beliebten Wanderwegs fällen, der auch durch Mountainbiker seit über 15 Jahren genutzt wird.

  68. 28.03.2021Aktivität

    Beteiligung an der Müllsammelaktion #wekehr des Mountainbike Stuttgart e.V. im Rems-Murr-Kreis in Fellbach, Schorndorf und Plüderhausen unter Beteiligung des DAV Sektion Schorndorf MTB.

  69. 25.03.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen zur Kartenoptimierung im Geoinformationssystem – Austausch mit der DAV Sektion Schorndorf MTB.

  70. 24.03.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 4 – Gemarkung Plüderhausen – gemeinsam mit der DAV Sektion MTB Schorndorf

  71. 15.03.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen im Onlineformat mit den lokalen Mountainbikern der Gruppe 4 und der DAV Sektion Schorndorf MTB

  72. 12.03.2021Ortstermin

    Ortstermin gemeinsam mit der DAV Sektion Schorndorf MTB und Vertretern von ForstBW: Begehung der Trails auf der Gemarkung Plüderhausen Süd und Abstimmung der weiteren Vorgehensweise bezüglich der für die Legalisierung geplanten Trails

  73. 10.03.2021Ortstermin

    Gemeinsamer Ortstermin mit dem Forst zur Besichtigung der Linienführung neuer Trails auf der Gemarkung Fellbach

  74. 09.03.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 1 in digitaler Form.

  75. 08.03.2021Ortstermin

    Orstermin mit dem Kreisforstamt und dem SAV (Schwäb. Albverein) in Oppenweiler zur Abstimmung und weiteren Nutzung eines Wanderwegs. Möglichkeiten der Entflechtung werden besprochen und wir finden einen Konsens

  76. 06.03.2021Aktivität

    Bei einer Trailpflegeaktion wird der offizielle und legale Flow-Trail in Plüderhausen von Mountainbikern und DIMB IG Mitgliedern umfassend gepflegt und neu in Stand gesetzt

  77. 05.03.2021Ortstermin

    Ortstermin mit Eigentümern und dem Kreisforstamt in Oppenweiler wegen der künftigen Trailnutzung und der Problematik der Abschrankung bei Fällungen. Wir sichern unsere Unterstützung zu.

  78. wichtigimportant
    03.03.2021Eröffnung

    Beschluss der Gemeinde Kernen in der Regionalgruppe 3 – für die Umgestaltung und Legalisierung eines ersten Einsteiger-MTB-Trails

  79. 02.03.2021Termin

    Presseanfrage: Vermutlich Bikerfalle in Buoch. Wir versuchen zu vermitteln, ansprechbar zu sein und stehen für ein Interview in den Schorndorfer Nachrichten zur Verfügung.

  80. 22.02.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen online mit den lokalen Mountainbikern der Regionalgruppe 4 und dem DAV Sektion Schorndorf MTB

  81. 19.02.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen zur Abstimmung der Mitglieder der DIMB IG Rems-Murr im Kreis

  82. 16.02.2021Besprechung

    Videokonferenz für interne Planungsabsprachen der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 4 zusammen mit dem DAV Sektion Schorndorf MTB

  83. 10.02.2021Besprechung

    In digitaler Form stattfindendes Planungstreffen der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 1 – Bereich Murrhardt

  84. 09.02.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen online der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 1 aus den Bereichen Oppenweiler, Sulzbach und Großerlach

  85. 01.02.2021Besprechung

    Gemeinsames Treffen für die interne Planung der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 1 – Abfahrt ¼ Elf – Bereich Murrhardt

  86. 26. + 28.01.2021Gremium

    Teilnahme am offiziellen digitalen Runden Tisch des Kreisforstamts Gruppe 2 im Rahmen der Gremienarbeit: Kirchberg an der Murr, Aspach, Burgstetten, Backnang, Auenwald, Weissach im Tak, Allmersbach im Tal und Althütte

  87. 23.01.2021Abgabe

    Abgabe unserer MTB-Trailplanungen für die Regionalgruppe 3. Wir warten auf die Ergebnisse der formellen Anhörung für die Gemeinden Fellbach, Waiblingen, Kernen, Korb, Schwaikheim, Berglen, Weinstadt und Remshalden

  88. 18.01.2021Besprechung

    Digitale, interne Planungsrunde der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 4 zusammen mit dem DAV Sektion Schorndorf MTB

  89. 14.01.2021Gremium

    Teilnahme am offiziellen, digitalen Runden Tisch des Kreisforstamts Planungsgruppe 4: Schorndorf, Rudersberg, Welzheim, Urbach, Plüderhausen, Kaisersbach, Alfdorf

  90. 07.01.2021Gremium

    Der offizielle, digitale Runde Tisch des Kreisforstamts Planungsgruppe 1 (Spiegelberg, Großerlach, Sulzbach a. d. Murr, Oppenweiler, Murrhardt) findet statt und wir nehmen im Rahmen der Gremienarbeit teil.

  91. 06.01.2021Besprechung

    Internes Planungstreffen zur Vorbereitung des Runden Tischs mit Abfahrt ¼ Elf und BDR

  92. 30.12.2020Besprechung

    Letztes Planungstreffen 2020 in digitaler Form mit lokalen Mountainbikern der Regionalgruppe 4 – es geht um die Gemarkung Rudersberg

  93. 16.12.2020Termin

    Schulungsmaßnahme zum Geoinformationsprogramm, damit wir zukünftig in der Lage sind, Trails auf professionellem Niveau zu kartieren

  94. 30.11.2020Besprechung

    Interne Absprache mit dem Kreisforstamt hinsichtlich Fragen zum weiteren Vorgehenin der Regionalgruppe 3

  95. 29.11.2020Ortstermin

    Bei einem Ortstermin zusammen mit dem Forst gemeinsame Besichtigung für die Linienführung neuer Trails als Ersatz für den Heidetrail auf der Gemarkung Fellbach am vorderen Kappelberg

  96. 23.11.2020Besprechung

    Internes Planungstreffen mit den lokalen Mountainbikern der Regionalgruppe 3

  97. 21.11.2020Ortstermin

    Ortstermin mit Vertretern der Jäger der Gemarkung Fellbach Ost und West sowie der Nabu Ortsgruppe Fellbach am Kappelberg. Besprechung von Trailkonzepten am vorderen Kappelberg und am Kerner Turm.

  98. 10.11.2020Besprechung

    Durchführung eines internen Planungstreffens mit den lokalen Mountainbikern der Regionalgruppe 3

  99. 02.11.2020Aktivität

    Eigentlich hätte der offizielle Runde Tisch der Regionalgruppe 1 in Murrhardt stattfinden sollen: Aufgrund von Corona erfolgt aber die Absage und ein Verschieben in den Januar

  100. 07.11.2020Gremium

    Geplante Baumpflanzaktion in Oppenweiler zusammen mit dem SAV (Schwäb. Albverein) und dem Forst für den sich auch 18 Mountainbiker*innen angemeldet haben – leider abgesagt wegen Corona

  101. 18.11.2020Aktivität

    Im Rahmen einer Umweltschutzaktion errichten wir gemeinsam mit dem NABU einen Zaun, um das FFH (Fauna-Flora-Habitat) Steppenheide vor dem durch Corona entstandenen Nutzerdruck zu schützen

  102. 07.10.2020Gremium

    Teilnahme am offiziellen, digitalen Runden Tisch des Kreisforstamts Planungsgruppe 3: Fellbach, Waiblingen, Kernen, Korb, Schwaikheim, Berglen, Weinstadt, Remshalden

  103. 5+6.10.2020Besprechung

    Vorbereitung auf den anstehenden Runden Tisch bei einem internen Planungstreffen der lokalen Mountainbiker der Regionalgruppe 3

  104. 01.10.2020Gremium

    Im Rahmen der Gremienarbeit Teilnahme am offiziellen zusätzlichen Runden Tisch in Fellbach zur Trail-Legalisierung. Dieser wird anschließend in den Kreisprozess überführt und in die Regionalgruppe 3 eingegliedert.

  105. 27.09.2020Aktivität

    Beteiligung bei der ersten #wekehr-Müllsammelaktion von Mountainbike Stuttgart e.V zum Schutz der Umwelt

  106. 17.09.2020Besprechung

    Internes Planungstreffen mit Abfahrt ¼ Elf für die Gemarkung Murrhardt

  107. wichtigimportant
    02.09.2020Gremium

    Teilnahme an der Auftaktveranstaltung zu den Runden Tischen des Kreisforstamts und Erarbeitung von Gemeinsamen Regeln und dem weitern Vorgehen

  108. wichtigimportant
    18.08.2020Aktivität

    Gründungsversammlung der DIMB IG Rems-Murr im Gasthof Traube in Aspach

  109. wichtigimportant
    18.08.2020Gremium

    Auftaktveranstaltung in Oppenweiler vor Ort auf dem Trail unter Teilnahme zahlreicher Mountainbiker*innen und lokaler Gruppen.

Wo stehen wir also gerade? – Eine Zusammenfassung

Zurückschauend ist seit der ersten Auftaktveranstaltung im August 2020 nun also bereits einiges an Zeit vergangen. Was ist zusammengefasst nun passiert und wo gibt es inzwischen regionale, legale Trailangebote? Hierzu eine Übersicht generell und zu den einzelnen Regionalgruppen, die laufend aktualisiert wird.

Gesamtschau

Insgesamt geht es im Kreis in allen Regionen voran und wir können eine hohe Kooperationsbereitschaft von den Behörden, dem Forst, dem schwäbischen Albverein, dem Naturschutz und den Jägern verzeichnen. So gibt es zwar unterschiedliche Sichtweisen bezüglich der Umsetzung des Trailkonzepts (und wieviel Trail genau überhaupt sein muss), dennoch erleben wir den Prozess insgesamt als konstruktiv.

Besonders hervorzuheben ist die Regionalgruppe 3, wo inzwischen auf der Gemarkung Kernen der erste legale Trail eröffnet wurde und auf der Gemarkung Fellbach weitere 11 Trails genehmigt wurden. 7 Abschnitte davon befinden sich derzeit in der Neuanlage. Der Verwaltungsausschuss der Stadt Winnenden hat bereits am 23.09.2021 sein Go für weitere Trails gegeben, die nun noch mit dem Naturschutz und weiteren Beteiligten abschließend zu klären sind. Auch in Weinstadt und Waiblingen haben bereits konstruktive Gespräche stattgefunden .

Bei der konzeptionellen Entwicklung des geplanten, einheitlichen Beschilderungskonzeptes waren wir stark beteiligt. Gerade um eine sinnvolle Benutzerlenkung im Ballungsraum zu erreichen und um auf Gefahrenstellen hinweisen zu können, während der gemeinsamen Nutzung mit anderen Waldfreunden, ist eine einheitliche Beschilderung wichtig. Da uns das positive Miteinander wichtig ist, haben wir bereits auch in der Vergangenheit durch gemeinsamen Aktionen zum Natur- und Umweltschutz beigetragen.

Stand: 23.09.2021

Regionalgruppe 1 – Nördlicher Rems-Murr-Kreis

Der offizielle runde Tisch der Gruppe 1 sollte eigentlich bereits im November 2020 in Murrhardt stattfinden, wurde dann aber aufgrund der Corona-Pandemie in den Januar 2021 geschoben. Am 07.01.2021 fand er dann – in digitaler Form – statt. Es wurden die Gemarkungen Spiegelberg, Großerlach, Sulzbach an der Murr, Oppenweiler und Murrhardt besprochen. Eine geplante Baumpflanzaktion im November 2020 zusammen mit dem Schwäbischen Albverein und dem Forst in Oppenweiler fiel leider auch den zunehmenden Einschränkungen in Verbindung mit der Corona-Pandemie zum Opfer und musste abgesagt werden.

Im ersten Quartal 2021 fanden verschiedene Planungstreffen mit den lokalen Mountainbikern und Gruppen statt. Es folgten ab April Ortstermine mit dem Forst und anderen zu beteiligenden Waldnutzern: Eigentümern, Forst, Gemeinden, Behörden und dem Schwäbischen Albverein.

Am 17.05.2021 erfolgte dann die Abgabe der Trailplanungen für die Gemarkung Oppenweiler, weitere Ortstermine z. B. in Sulzbach an der Murr erfolgten über den Frühling bis in den Sommer 2021. Die Abgabe der Trailplanungen für die Gemarkung Sulzbach an der Murr erfolgte schließlich am 19.07.2021.

Auch in der Regionalgruppe 1 gab es erste Entscheidungen. Am 12.10.2021 wurden unsere Trailplanungen im Rahmen des Forstbetriebsplan durch die Gemeindeverwaltung und das Kreisforstamt vorgestellt und der Gemeinderat stimmte der Umsetzung zu. Hier fehlt zwischenzeitlich nur noch die endgültige Stellungnahme für zwei neu von uns geplante Trails durch den Eigentümer Forst BW.

Stand: 24.10.2021

Kreiskarte, Fokus auf Gruppe 1

Regionalgruppe 2 – Die nordwestlichen Gemarkungen des Kreises

Die „offizielle“ Arbeit der Regionalgruppe 2 begann am 26.01.2021 mit dem offiziellen Runden Tisch für die in der Gruppe zusammengefassten Gemeinden: Kirchberg an der Murr, Aspach, Burgstetten, Backnang, Auenwald, Weissach im Tal, Allmersbach im Tal und Althütte.

Nach einem Planungstreffen im April 2021 (coronabedingt online) mit den lokalen Mountainbikern und einem Ortstermin mit dem Forst sowie dem Jäger für die Gemarkung Backnang, erfolgte im Juli 2021 eine Abgabe der Trailplanungen für den ersten Teil der Gemarkung Backnang im Bereich des Plattenwaldes.

Die Stadt Backnang hat zwischenzeitlich über den ersten Teil unserer Planungen im Plattenwald positiv entschieden und die Zustimmung in der Gemeinderatsitzung am 21.10.2021 bekannt gegeben. Hier stehen wir kurz vor der Neuanlage eines neuen Singletrails und eines kleinen Übungsparcours unterhalb des Waldheims. Falls Ihr hierbei helfen wollt, freuen wir uns über eine Nachricht.

Stand: 24.10.2021

Kreiskarte, Fokus auf Gruppe 2

Regionalgruppe 3 – Der Südwesten

Die Aktivitäten der eigentlichen Regionalgruppe 3 begannen bereits im Oktober 2020, bereits am 01.10.2020 fand ein runder Tisch bezüglich der Traillegalisierung in Fellbach statt, der dann in die Regionalgruppe 3 überführt wurde. Der Runde Tisch der Planungsgruppe 3 fand dann einige Tage später, am 07.10.2020 als erster seiner Art unter der Federführung des Rems-Murr-Kreises statt.

Bereits Mitte Oktober fand eine erste gemeinsame Umweltschutzaktion mit dem NABU statt, wo wir halfen das FFH Gebiet Steppenheide durch Einzäunung vor dem Corona bedingten Benutzerandrang zu schützen. Parallel stimmten wir uns mit den anderen Beteiligten im informellen Verfahren soweit wie möglich ab, indem wir Termine vor Ort mit Jägern aber auch dem NABU durchführten. Am 23.01.2021 wurden nach intensiver Vorbereitung die gemeinsam erarbeiteten Planungen und Trailvorschläge eingereicht, um den formellen Beteiligungsprozess zu starten.

Im April 2021 haben wir dann am Kappelberg einen Trailabschnitt in Abstimmung mit dem Forst verlegt, um Konflikte mit Autofahrern und Spaziergängern zu vermeiden. Im April erfolgte auch die finale Abstimmung bezüglich der Linienführung für den Einsteigertrail auf dem Katzenkopf (Kernen). Dieser erste Trail wurde von der Gemeinde Kernen vorgeschlagen und beschlossen wurde, weshalb wir Anfang Mai in enger Abstimmung mit dem örtlichen Förster und dem Kreisforstamt zusammen mit MTB Stuttgart mit dem Bau loslegten.

Nach mehreren Trailbautagen im Mai wurde dann am 16.06.2021 auf der Gemarkung Kernen durch den Bürgermeister und den Landrat des Rems-Murr-Kreises der Katzenkopftrail eröffnet. Eine weitere Woche später wurde bei der Gemeinderatssitzung in Fellbach das Einvernehmen für die Legalisierung und Umgestaltung von 11 weiteren Trails auf dem Kappelberg erteilt. Einen weiteren Tag später erteilte das Kreisforstamt die Ausnahmegenehmigung für die beschlossenen Trails in Fellbach und wir durften mit der Neuanlage der Trails beginnen.

Auch im Juli 2021 ging es mit Bautagen weiter, außerdem gab es einen Ortstermin zusammen mit Shape & Ride und der Stadtverwaltung Korb bezüglich eines Trailkonzepts auf deren Gemarkung. Nach der Sommerpause fanden Mitte September Termine bei der Stadt Waiblingen und in Weinstadt statt. Außerdem beschloss der Verwaltungsausschuss der Stadt Winnenden mehrheitlich dem Trailkonzept zuzustimmen und die weiteren Stellungnahmen des Naturschutzes einzuholen.

Stand: 07.08.2021

Kreiskarte, Fokus auf Gruppe 3

Regionalgruppe 4 – Südöstlich entlang der Rems

Ende Dezember 2020 fand das erste interne Planungstreffen statt, am 14.01.2021 erfolgte der offizielle Runde Tisch für die Regionalgruppe 4. Daraufhin erfolgten von Mitte Januar bis Mitte März mehrere interne Planungstreffen – wegen Corona in digitaler Form – mit den beteiligten lokalen Mountainbikern und dem DAV Sektion Schorndorf. Mitte März erfolgte auch ein Ortstermin mit einer Begehung der Trails auf der Gemarkung Plüderhausen (Süd) zusammen mit dem ForstBW und dem DAV Sektion Schorndorf. Ende März, am 24.03.2021, wurden dann die ersten Trailplanungen abgegeben: Für die Gemarkung Plüderhausen.

Nach einer weiteren, intensiven Planungsphase erfolgte im späten Mai 2021 die Abgabe der Trailplanungen für die Gemarkung Schorndorf. Außerdem erfolgte im Mai ein Ortstermin mit der Gemeinde Rudersberg. Die Kartierungen sowie die Organisation der digitalen Planungsrunden in der Regionalgruppe 4 hat Lars von der DAV Sektion Schorndorf – Abteilung Mountainbike übernommen und unterstützt uns damit stark.

Am 01.08.2021 haben wir auch unsere Planungen für die Gemarkung Winterbach eingereicht.

Stand: 07.08.2021

Kreiskarte, Fokus auf Gruppe 4

Keine Entwicklung mehr verpassen!

Um ganz aktuell Up-To-Date zu bleiben, kannst Du unseren Newsletter abonnieren. Dieser erscheint zumindest monatlich und spült die aktuellen Entwicklungen beim Trailkonzept direkt in Dein Postfach.